Das Eringer Ferienprogramm des Heimat und Trachtenvereins besuchte am Freitag, den 17.8.2018 die Brauerei Weissbräu Kößlarn. Kleine und große Besucher durften dem Braumeister Sven Grünleitner über die Schulter schauen. Es wurde den teilnehmenden Kindern und Erwachsenen gezeigt wie die Bierherstellung funktioniert. Angefangen vom Korn bis hin zur Abfüllung in Flaschen.

Nach erfolgreicher Besichtigung gab es zur Stärkung eine Runde Limo. Alle Teilnehmer hatten viel Spaß.